<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamtpreis: € 0,00*

Zum Warenkorb

Pflegehinweise


Pflegehinweise für blomus-Produkte

Damit Sie eine lange Zeit Freude an Ihrem blomus Produkt haben, geben wir Ihnen ein paar Hinweise zur Reinigung und Pflege der verarbeiteten Materialien.

Insbesondere Edelstahl ist als Material zwar pflegeleicht, jedoch nicht pflegefrei. Bei mattiertem Edelstahl können sich bei nicht ordnungsgemäßer Pflege Flecken und dunkle Stellen bilden. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr blomus-Produkt in regelmäßigen Abständen zu reinigen bzw. zu pflegen.

ACHTUNG: Benutzen Sie auf keinen Fall scharfe oder aggressive Putzmittel und Substanzen, um das Produkt zu reinigen. Auch Stahlwolle, Scheuerschwämme, harte Bürsten und Reinigungspads sind ebenfalls für die Reinigung und Pflege von blomus-Produkten ungeeignet. Die Oberfläche kann hierdurch dauerhaft beschädigt werden. Achten Sie darauf, empfindliche Materialien wie z.B. Glas oder Holz beim Reinigen nicht zu beschädigen.

Allgemeine Reinigungs- und Pflegehinweise für blomus-Edelstahlprodukte, die nicht mit Lebensmitteln in Verbindung kommen
Fingerabdrücke lassen sich mit einem angefeuchteten Mikrofaser-Reinigungstuch oder mit einem weichen Tuch und Glasreiniger entfernen. Reinigen Sie das Produkt bei Bedarf mit warmem Wasser und ggf. etwas ph-neutralem Spülmittel oder mit blomus Metal-Fluid, Artikelnummer 31056. Bei hartnäckigen Flecken oder Anzeichen von Flugrost reinigen Sie den Artikel mit einem weichen, feuchten Tuch und etwas feiner Scheuermilch.

WICHTIG: Reinigen Sie immer in Bürst-/Schliffrichtung!!! Ansonsten können Kratzer entstehen. Bitte spülen Sie den Artikel mit warmen Wasser ab und reiben diesen mit einem weichen Tuch in Bürst-/Schliffrichtung trocken. Zur weiteren Pflege kann das blomus Metal-Fluid dünn aufgetragen und mit einem fusselfreien Tuch in Bürst-/Schliffrichtung trocken gerieben werden. Es schafft zusätzlich einen schmutzabweisenden Schutzfilm und ist auch für Keramik, Holz, Glas und Kunststoffe geeignet.

ACHTUNG: Besonders zu beachten ist das Abspülen mit klarem Wasser bei Toilettenbürsten (mattiert wie poliert), da diese mit WC-Reinigern in Verbindung kommen, die in der Regel aggressive Stoffe enthalten. Das kann auch bei Edelstahl schon nach kurzer Zeit zur Korrosion führen. Ebenso sollten die Behälter aus diesem Grunde regelmäßig gereinigt werden.

Reinigung und Pflege von Materialkombinationen
Bei der Reinigung und Pflege von Edelstahl in Kombination mit anderen Materialien wie z.B. Glas, Holz, Kunststoff, Stoff, immer die dem Artikel beigefügte zusätzliche Pflegeanleitung beachten.

Reinigung und Pflege von blomus-Polystoneprodukten
Polystone ist ein Gemisch aus gemahlenem Stein und Kunststoff. Alle blomus Polystoneartikel können ohne Bedenken im Außenbereich eingesetzt werden. Die Materialkombination verhält sich neutral gegenüber Witterungseinflüssen und ist wetterfest und äußerst langlebig. Reinigen Sie bei Bedarf Ihr blomus Polystoneprodukt mit einer Mischung aus warmem Wasser und etwas Schmierseife (Neutralseife), Nachwischen ist nicht erforderlich.

Entfernen von hartnäckigen Verschmutzungen und Oberflächennachbehandlung von Polystone
Befinden sich stärkere Verschmutzungen auf dem Polystone, können diese mit einem marktüblichen Scheurvlies beseitigt werden. Bitte beachten Sie hierbei, die Oberfläche nur in einer Richtung zu reinigen und gehen Sie hierzu wie folgend dargestellt vor (Darstellung 1 und 2).

1. Scheuervlies anfeuchten

2. Entfernen von hartnäckigen Verschmutzungen

Top