Die Neuauflage eines Standards

Das 16-teilige Besteckset STELLA besteht aus Messer, Gabel, Löffel und Teelöffel und wird aus rostfreiem Edelstahl gefertigt, der „Raison d‘être“ des deutschen Designherstellers, der Theresa Rand durch den gesamten Schaffensprozess von Stella begleitet hat. Neben seiner notwendigen Funktionalität soll das Besteck zudem jeden Tisch verschönern und ihm in Kombination mit Tellern und Gläsern den sprichwörtlichen letzten Schliff verpassen. Das Besteck hat klare, schlanke Linien. Abgerundete Kanten verfeinern das Design durch eine poetische Weichheit, die den Übergang zum Tisch bildet und das Gesamtgefüge zu einem wundervollen Anblick vereint.

Theresa Rand entwirft Besteck für blomus

Wie sieht Besteck aus, wenn es zur heutigen Zeit entworfen wird? Welche Linien sind essentiell, um den dekorativen Wert von Besteck, das meist ein Leben lang verwendet wird, langfristig zu erhalten? Diese Fragen hat sich Designerin Theresa Rand gestellt, bevor sie begann, an STELLA zu arbeiten – dem neuen Besteckset von blomus. Ein Interview mit der Designerin finden Sie hier.